Hypnosetherapie Erwachsene Hypnosepraxis Luzern

Hypnose für Erwachsene

Hypnose ist eine effiziente, ursachenorientierte und medikamentenfreie Behandlungsmethode und wird bei diversen körperlichen und psychischen Schwierigkeiten angewendet.

 

Ich bringe Sie mittels Hypnose zum emotional auslösenden Ereignis und löse dieses gemeinsam mit Ihnen in Ihrem Unterbewusstsein. Durch den veränderten Bewusstseinszustand in Hypnose ist das Unterbewusstsein offen für Suggestionen, die das Problem lösen können. Die aktivierte Energie und Kraft verbessert Ihren Selbstheilungsprozess. 

ANWENDUNGSGEBIETE der hypnosetherapie

Findet die Schulmedizin für Ihr Leiden keine Erklärung oder stösst mit ihren Methoden an ihre Grenzen, kann die Hypnosetherapie helfen, wie auch in folgenden Gebieten: 

 

- Stressmanagement

- Schmerzmanagement nach erfolgter ärztlicher Abklärung

- Ängste wie Flug-, Verlust- oder Prüfungsangst

- Phobien wie Höhen-, Tier- oder Zahnarztphobie

- Heuschnupfen und Allergien

- Selbstwertproblematik

- Gewichtsreduktion

- Nägelkauen

- Unterstützend bei Krebs oder anderen schweren Erkrankungen

 

Nehmen Sie unverbindlich mit mir Kontakt auf, so können wir Ihre Situation und die Behandlungsmöglichkeiten gemeinsam besprechen.

 

Wichtig:

Die Hypnosetherapeutin macht keine Heilversprechungen oder diagnostiziert Krankheiten. Die Hypnosetherapie ersetzt weder den Besuch eines Arztes, noch dessen diagnostische Tätigkeit oder Behandlung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt.

ABLAUF HYPNOSESITZUNG

Vorgespräch

Nach der Aufnahme von anamnetischen Angaben erkläre ich Ihnen beim Vorgespräch alle Details zur Hypnose wie auch Ihre persönliche Rolle und Verantwortung. Gemeinsam definieren wir Ziele, klären Erwartungen, und beantworten Ihre Fragen.

 

Hypnosesitzung 

Nach einer Einleitung beginnt die eigentliche Hypnosesitzung. Diese dauert, je nach Thema und Komplexität, zwischen 60 – 120 Minuten. Schliesslich löse ich die Hypnose auf und wir führen ein Nachgespräch.

 

Folgesitzung

Je nach Thema ist eine Zweitsitzung sinnvoll, die 2 - 3 Wochen später stattfindet. Diese Folgesitzung dient der Überprüfung und Festigung des neuen Verhaltens, allenfalls der Weiterführung des angegangenen Themas. 

KOSTEN

Erwachsene ab 18 Jahre 

Behandlungstarif CHF 150.- pro Stunde

Erstsitzungen dauern 2 - 3 Stunden.

 

Termine können bis 48 Stunden vor der vereinbarten Zeit ohne Kostenfolge abgesagt werden.

Die Hypnosesitzung ist jeweils bar oder mit TWINT am Ende der Sitzung zu bezahlen.

 

Krankenkassenanerkennung

Hypnose ist generell nicht von Krankenkassen anerkannt. Die Hypnosetherapie wird weder von der Grund- noch von einer Zusatzversicherung übernommen.

TERMIN BUCHEN

Für eine Terminvereinbarung melden Sie sich schriftlich mit dem Kontaktformular oder rufen Sie mich an.